Ich    wurde    1979    in    Wolfen,    Sachsen    Anhalt,        geboren.    Nach    meiner Ausbildung      zum      Koch      in      Baden      -      Baden      probierte      ich      mich      an verschiedensten    Stationen    aus:    im    Glas-    und    Metallbau,    als    Fahrer    und Disponent   in   einem   Logistikunternehmen   und   Anfang   des   Jahrtausends schließlich   in   der   Veranstaltungsbranche.   Da   ich   seit   meiner   frühen   Jugend neben    dem    Theaterschauspiel    als    Musiker    in    meiner    Freizeit    aktiv    war, entdeckte      ich      schnell      das      Fachgebiet      Tontechnik      für      mich      und spezialisierte    mich    darauf.    Ich    lernte    das    theoretische    Knowhow    und dessen   praktische   Umsetzung   hierfür   bei   einem   kleinen   Unternehmen   in meiner   Heimatstadt   Eilenburg,   für   das   ich   dann   über   10   Jahre   tätig   war. Die   Betreuung   und   technische   Absicherung   verschiedenster   Events   wie Galas,    Messen,    Kick-offs    bis    hin    zu    Stadtfesten    wie    „Tag    der    Sachsen“, Festivals   und   Europa   –   Tourneen   als   Soundengineer   oder   Stagemanager ermöglichen      mir      auf      einen      großen      praktischen      Erfahrungsschatz zurückgreifen   zu   können.   Ab   2011   zeichnete   sich   eine   Neuausrichtung   ab, da    sich    nun    auch    der    Markt    in    der    Veranstaltungsbranche    im    Zuge    der Finanzkrise   von   2008   selbst   zu   bereinigen   begann.   Von   nun   an   standen   zwar   weniger,   aber   dafür   attraktivere   Events   wie Boxkämpfe   für   Pro7/Sat1   oder   netzwerkbasierte   Firmenworkshops   und   Jahreshauptversammlungen   im   Terminkalender. Um    mein    Wissen    weiter    zu    professionalisieren    erlernte    ich    im    Rahmen    einer    Weiterbildung    die    kaufmännischen Grundlagen       mit       den       Schwerpunkten       Finanzbuchhaltung       /       Controlling       ,       VWL/BWL,       Projektmanagement, Qualitätsmanagement, Marketing und Kommunikation sowie verschiedene Führungsmethoden.
© Veranstaltungs- und Eventbetreuung 2018
Impressum
V i t a
V e r a n s t a l t u n g s -  u n d  E v e n t b e t r e u u n g
Ich   wurde   1979   in   Wolfen,   Sachsen   Anhalt,      geboren.   Nach   meiner   Ausbildung   zum   Koch   in   Baden   -   Baden   probierte   ich mich   an   verschiedensten   Stationen   aus:   im   Glas-   und   Metallbau,   als   Fahrer   und   Disponent   in   einem   Logistikunternehmen und    Anfang    des    Jahrtausends    schließlich    in    der    Veranstaltungsbranche.    Da    ich    seit    meiner    frühen    Jugend    neben    dem Theaterschauspiel   als   Musiker   in   meiner   Freizeit   aktiv   war,   entdeckte   ich   schnell   das   Fachgebiet   Tontechnik   für   mich   und spezialisierte    mich    darauf.    Ich    lernte    das    theoretische    Knowhow    und    dessen    praktische    Umsetzung    hierfür    bei    einem kleinen   Unternehmen   in   meiner   Heimatstadt   Eilenburg,   für   das   ich   dann   über   10   Jahre   tätig   war.   Die   Betreuung   und technische   Absicherung   verschiedenster   Events   wie   Galas,   Messen,   Kick-offs   bis   hin   zu   Stadtfesten   wie   „Tag   der   Sachsen“, Festivals   und   Europa   –   Tourneen   als   Soundengineer   oder   Stagemanager   ermöglichen   mir   auf   einen   großen   praktischen Erfahrungsschatz   zurückgreifen   zu   können.   Ab   2011   zeichnete   sich   eine   Neuausrichtung   ab,   da   sich   nun   auch   der   Markt   in der   Veranstaltungsbranche   im   Zuge   der   Finanzkrise   von   2008   selbst   zu   bereinigen   begann.   Von   nun   an   standen   zwar weniger,    aber    dafür    attraktivere    Events    wie    Boxkämpfe    für    Pro7/Sat1    oder    netzwerkbasierte    Firmenworkshops    und Jahreshauptversammlungen   im   Terminkalender.   Um   mein   Wissen   weiter   zu   professionalisieren   erlernte   ich   im   Rahmen einer     Weiterbildung     die     kaufmännischen     Grundlagen     mit     den     Schwerpunkten     Finanzbuchhaltung     /     Controlling     , VWL/BWL,       Projektmanagement,       Qualitätsmanagement,       Marketing       und       Kommunikation       sowie       verschiedene Führungsmethoden.
© Veranstaltungs- und Eventbetreuung 2018
Impressum
V i t a
V e r a n s t a l t u n g s -  u n d  E v e n t b e t r e u u n g
Ich   wurde   1979   in   Wolfen, Sachsen    Anhalt,        geboren. Nach      meiner      Ausbildung zum   Koch   in   Baden   -   Baden probierte       ich       mich       an verschiedensten    Stationen aus:          im          Glas-          und Metallbau,    als    Fahrer    und Disponent           in           einem Logistikunternehmen      und Anfang      des      Jahrtausends schließlich    in    der    Veranstaltungsbranche.    Da    ich    seit meiner   frühen   Jugend   neben   dem   Theaterschauspiel   als Musiker    in    meiner    Freizeit    aktiv    war,    entdeckte    ich schnell      das      Fachgebiet      Tontechnik      für      mich      und spezialisierte    mich    darauf.    Ich    lernte    das    theoretische Knowhow   und   dessen   praktische   Umsetzung   hierfür   bei einem     kleinen     Unternehmen     in     meiner     Heimatstadt Eilenburg,   für   das   ich   dann   über   10   Jahre   tätig   war.   Die Betreuung   und   technische   Absicherung   verschiedenster Events      wie      Galas,      Messen,      Kick-offs      bis      hin      zu Stadtfesten   wie   „Tag   der   Sachsen“,   Festivals   und   Europa –     Tourneen     als     Soundengineer     oder     Stagemanager ermöglichen       mir       auf       einen       großen       praktischen Erfahrungsschatz    zurückgreifen    zu    können.    Ab    2011 zeichnete   sich   eine   Neuausrichtung   ab,   da   sich   nun   auch der    Markt    in    der    Veranstaltungsbranche    im    Zuge    der Finanzkrise   von   2008   selbst   zu   bereinigen   begann.   Von nun    an    standen    zwar    weniger,    aber    dafür    attraktivere Events         wie         Boxkämpfe         für         Pro7/Sat1         oder netzwerkbasierte                   Firmenworkshops                   und Jahreshauptversammlungen     im     Terminkalender.     Um mein   Wissen   weiter   zu   professionalisieren   erlernte   ich im    Rahmen    einer    Weiterbildung    die    kaufmännischen Grundlagen   mit   den   Schwerpunkten   Finanzbuchhaltung /       Controlling       ,       VWL/BWL,       Projektmanagement, Qualitätsmanagement,    Marketing    und    Kommunikation sowie verschiedene Führungsmethoden.
© Veranstaltungs- und Eventbetreuung 2018
Impressum
V i t a
V e r a n s t a l t u n g s -  u n d  E v e n t b e t r e u u n g